Zeitungsstapel
Zeitungsstapel

Schwarz auf weiß: "Das habe ich in der Zeitung gelesen!"

Wenn es in Diskussionen um die Qualität einer Aussage oder um die Stichhaltigkeit von Argumenten geht, wird der eigene Standpunkt gerne mit Bemerkungen wie „Das stand doch in der Zeitung!“ untermauert. Denn welche Aussage ist glaubwürdiger als die eines ebenso gut informierten wie neutralen Redakteurs?

 

Eine wesentliche Aufgabe der Journalisten besteht darin, zu recherchieren; jedoch fehlt ihnen dafür zunehmend die Zeit. Daher konzentrieren sie sich heute meist darauf, die Spreu vom Weizen aus der täglichen Nachrichtenflut zu trennen, Wichtiges oder Interessantes herauszufiltern, um den Leser so objektiv und umfassend wie möglich zu informieren (oder zu unterhalten) - und Orientierung zu geben.

 

Eine wichtige Informationsquelle der Journalisten ist - neben den Meldungen der Nachrichtenagenturen - das von PR-Agenturen zur Verfügung gestellte Pressematerial. Und genau hier setzt effiziente PR-Arbeit an: Es gilt, die Redaktionen mit interessanten und objektiven Informationen zu versorgen. Informationen, die dann auch - in der Regel „schwarz auf weiß“ - gedruckt werden. Bei den von uns betreuten Kunden war das alleine im vergangenen Jahr mehr als 7.000-mal der Fall: So oft stammten Zeitungsartikel entweder ganz aus unserer Feder oder wurden durch eine unserer Meldungen entscheidend initiiert.

Kontakt

Telefon

+49 (0)221 42 58 12

Fax

+49 (0)221 42 49 880

E-Mail

info@dr-schulz-pr.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Pressemeldungen & Agentur-News

Das Jahr 2017 wird spannend!

 

Die große deutsche Informationsplattform 
www.garten-bauen-wohnen.de ist online
- und wir haben die gesamte Pressearbeit übernommen.

Lust auf ein Praktikum in unserer PR-Agentur?

 

Wir bieten ein bezahltes Praktikum in unseren Büroräumen in Köln-Sülz an. Interesse? Dann bewirb' dich jetzt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Schulz Public Relations GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt