Zeitungsstapel
Zeitungsstapel

Veritas RS 3: Super Presse für einen Supersportwagen

2008 sorgte die Auferstehung einer Rennsportlegende für Furore. Nicht nur auf der Straße, sondern - dank unserer Pressearbeit - auch im deutschen und internationalen „Blätterwald“. Exakt 60 Jahre nach der Jungfernfahrt seines berühmten Vorgängers, der als erster deutscher Formel 1-Teilnehmer durchs Ziel ging, gab der Prototyp des neuen Veritas RS 3 beim exklusiven „F1 MC“ in Monte Carlo sein Debüt.

Den nächsten großen Auftritt absolvierte der V8-Luxus-Flitzer der Vermot AG beim 12-Stunden-Rennen auf der belgischen Rennstrecke in Spa-Francorchamps. Und im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring wurde der 480 PS starke und mehr als 300 km/h schnelle Bolide mit seinem auffälligen, asymmetrischen Design und dem markanten Haifischmaul auch der deutschen Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Motorpresse stand Kopf. Und die Männermagazine Schlange. „Auto Bild“ feierte ihn als deutschen Angriff auf Ferrari, Lamborghini und Co., mehrseitige Fotostrecken bei „FHM“ und „Penthouse“ machten autobegeisterten Männern Appetit auf mehr. Beim renommierten „Salon Privé“ in London wurde der Roadster vom Publikum zum „Best Super Car 2009“ gekürt. All das schlug weltweite PR-Wellen bis hin nach China, Australien und in die USA.

Kontakt

Telefon

+49 (0)221 42 58 12

Fax

+49 (0)221 42 49 880

E-Mail

info@dr-schulz-pr.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Pressemeldungen & Agentur-News

Das Jahr 2017 wird spannend!

 

Die große deutsche Informationsplattform 
www.garten-bauen-wohnen.de ist online
- und wir haben die gesamte Pressearbeit übernommen.

Lust auf ein Praktikum in unserer PR-Agentur?

 

Wir bieten ein bezahltes Praktikum in unseren Büroräumen in Köln-Sülz an. Interesse? Dann bewirb' dich jetzt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Schulz Public Relations GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt